• Folgen Sie uns :
  • Facebook
  • Twitter
  • Google PLus
  • Partager par mail

News

Alle Neuigkeiten

Verleihung des Deutschen E-Planer-Preises 2017

Die Jury hat entschieden – die Preisträger stehen fest. Auf der Fachmesse efa wurden die Deutschen E-Planer-Preise 2017 in neun Kategorien feierlich verliehen. CITEL war in der Kategorie Blitzschutzplanung vertreten.

Am 20. September 2017 versammelten sich Bewerber, Juroren, Laudatoren, Sponsoren und Gäste in Halle 5 am Stand G57 der Messe Leipzig. Im Rahmen der Fachmesse efa würdigten die Laudatoren in kurzen Ansprachen die ausgezeichneten Projekte des Deutschen E-Planer-Preises 2017.

Der Deutsche E-Planer-Preis wird von der Fachzeitschrift ep Elektropraktiker ausgelobt. Chefredakteur Rüdiger Tuzinski überreichte die Urkunden an die Preisträger.

Planer aus ganz Deutschland durften ihre Auszeichnungen in Empfang nehmen, bei CITEL war es die Kategorie Blitzschutzplanung.

Preisträger:
Enseidon GmbH, Meerbusch
Bewerber: Dipl.-Ing. Yassine Aror, Benjamin Domanski
Projektname: Blitz- und Ex-Schutz Kläranlage Goch
Projekt: Blitz- und Explosionsschutz Kläranlage Goch nach HOAI
Juror: Ing. Wolfgang Heuhsen, GF eines Sachverständigenbüros zur turnusmäßigen Überprüfung technischer Anlagen, Leitung des Arbeitskreises Blitzschutz im VDE (mit Prof. Dr. Jürgen Kupfer und Dr. Manfred Menge)
Sponsor:
Citel Electronics GmbH

Für CITEL immer wieder eine Gelegenheit, mit anspruchsvollen Planungsbüros ins Gespräch zu kommen und komplexe Anwendungen zu realisieren.