Gasableiter und Gasgefüllte Funkenstrecken

Gasableiter (GDT) sind zwei- oder dreipolige Bauelemente mit einer bei CITEL nicht-radioaktiven Edelgasfüllung und bestehen aus einem Keramikröhrchen dessen Enden mit Metallplättchen welche auch als Elektroden dienen versiegelt. Gasableiter sind vielfälltig einsetzbar und werden hauptsächlich zum Schutze von Kommunikationsnetzen verwand