• Folgen Sie uns :
  • Facebook
  • Twitter
  • Google PLus
  • Partager par mail

PV- Kombi-Ableiter Typ 1+2 : DS50VGPV/12KT1

DS50VGPV/12KT1 Kombi-Ableiter Type 1+2 für Photovoltaikanlangen in "VG-Technology"

DS50VGPVS-1000G/12KT1

- Kombi-Ableiter Typ 1+2 auf Basis einer Gasgefüllten Funkenstrecke
- 10 Jahre Garantie
- Ableitfähigkeit pro Pol: Iimp/Itotal= 6.5/12.5 kA (10/350 μs); In/Itotal= 15/40 kA (8/20 μs)
- VG-Technology
- Erfüllt die Normen IEC 61643-11, EN 61643-11, EN 50539-11 und UTE C 61-740-51

Laden Sie das Produkt-DatenblattLaden Sie die Installationsanleitung Kontaktieren Sie uns

DS50VGPVS-1000G/12KT1 ist für PV-Netze mit Spannungen von 1000 Vdc erhältlich. Sie sind in Übereinstimmung mit der europäischen Norm EN50539-11 und der französischen Richtlinie UTE C61-740-51. Der DS50VGPVS-1000G/12KT1 ist ein zweiteiliger Kombi-Ableiter vom Typ 1+2 und für die Montage auf Hutschienen ausgelegt. Durch das steckbare Schutzmodul ist im Fehlerfall ein schneller Austausch gewährleistet. Die Schutzschaltung mit VG-Technology besteht aus einer Y-Schaltung mit Gasgefüllten Funkenstrecken und Hochleistungsvaristoren. Da keine Betriebs- und Leckströme entstehen, wird die passive Alterung verhindert. Der DS50VGPVS ist standardmäßig mit Fernsignalisierung erhältlich.
Durch die galvanische Trennung ist der DS50VGPVS auch für Dünnschicht-Anlagen geeignet.
Der DS50VGPVS-1000G/12KT1 ist optimiert für PV-Anlagen auf Gebäuden der Blitzschutzklasse III/IV mit ≥ 4 Ableitungen nach Tabelle 2, VDE 0185-305 Beiblatt 5, Fpr TS 50539-12 : 2013 und PV-Freiflächen-Anlagen.

Wählen Sie eine Rubrik :